Der Neckar ist seit Jahrhunderten eine wichtige Verkehrsader Baden-Württembergs für den Gütertransport. Nach Jahrzehnten geringer politischer Investitionsneigung in die Infrastruktur sind heute die Schleusen reparatur- respektive modernisierungsbedürftig.

Doch wie sieht die aktuelle Planung der verkehrswasserbaulichen Projekte an der Bundeswasserstraße Neckar aus? Welche Perspektiven haben die Nutzer aus der Wirtschaft, die Betreiber, die Häfen und das Binnenschifffahrtsgewerbe? Wird in Zukunft verladenden Unternehmen ein Wechsel von Straße (oder auch Bahn) auf das Wasser möglich sein?

Hier stellt sich die entscheidende Frage: Wird der Neckar zukunftsfähig?

Wir freuen uns, diese und weitere spannende Fragen mit Ihnen am Donnerstag, den 13.November 2014 von 10 Uhr – 15 Uhr, im DHBW Campus-Forum in Heilbronn zu diskutieren.

Anmeldeinformationen und das Programm erhalten Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Attachments