Di, 15. Sep 2015, 10:00 - 16:00 Uhr
30 Jul 2015
Juli 30, 2015

Schlußkonferenz im Projekt METALOG am 15. September 2015 in Hamburg

Beitrag drucken

Der Logistiksektor unterliegt derzeit großen Veränderungen: Globalisierung, Digitalisierung und die Erweiterung der Geschäftsprozesse über Lieferketten hinaus stellen die Akteure vor große Herausforderungen. Insbesondere die Suche nach geeignetem Personal und die Qualifizierung jedes einzelnen Mitarbeiters erfordern neuen Herangehensweisen und flexibel anzuwendende Standards.

Im Projekt METALOG wurde ein europaweiter sektoraler Qualifikationsrahmen entwickelt, der Transparenz und Vergleichbarkeit von Qualifizierungen über Grenzen hinweg fördert, um das europaweite Recruiting im Sektor zu erleichtern, und Wege aufzeigt, wie Aus- und Weiterbildung mit mehr Praxisnähe gestaltet werden kann.

In der Schlußkonferenz am 15. September 2015 in Hamburg sollen die Ergebnisse des Projektes in einen Zusammenhang mit den aktuellen Diskussionen über Logistik 4.0 gebracht werden. Das Programm mit näheren Informationen finden Sie hier. Die Konferenz wird simultan übersetzt und ist kostenfrei.

Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich bitte formlos an:

Malte Stamer
DEKRA Akademie GmbH
Stuttgart * B2 Business Development International
Handwerkstraße 15 * 70565 Stuttgart
Tel.: +49.711.7861-3687
E-Mail: malte.stamer@dekra.com oder EU-project.akademie@dekra.com

Attachments